Image by Jurgen Ziewe – http://www.multidimensionalman.com/

Kunst von Jurgen Ziewe – http://www.multidimensionalman.com/

Als Channel tritt mein Alltagsbewusstsein in den Hintergrund, ich erhöhe meine Schwingung , nehme telepathische Verbindung zur geistigen Welt auf und lasse die Worte der geistigen Welt durch mich strömen, Ich werde zu einem Instrument des Bewusstseins der geistigen Welt, so wie eine Flöte, die sich von Musik durchströmen lässt.

Als Channel gebe ich alle Botschaften genau so weiter,

wie ich sie von der geistigen Welt empfange,

ohne sie zu verändern, zu interpretieren oder zu ergänzen.

Als Channel brauche ich keinerlei Hintergrundinformationen zu dem Thema,

über welches ich channele,

ich empfange alle notwendigen Informationen von der geistigen Welt und gebe sie weiter.

Als Channel stelle ich mich zur Verfügung,

in Liebe und zum Höchsten Wohle aller Beteiligten dienen zu dürfen.

Die Aufgestiegenen Meister:

Eine Freundin, die Deine dunkelsten Schattenseiten kennt, die Abgründe,
die Du noch niemals Jemandem erzählt hast,
die Dich mag, ja sogar liebt…….
und das, nicht weil, sondern obwohl sie Dich kennt?

Eine Freundin, die zu jeder Tages-und Nachtzeit bereit ist,
an Deine Seite zu eilen,
ihr eigenes Leben hintanzustellen,
wenn Du sie brauchst,
ohne Groll, Zwang oder Bitterkeit,
noch dazu ohne durch ihre Hingabe fast langweilig zu wirken.

Dabei stets humorvoll, optimistisch , guter Dinge.
Voller Weisheit, Inspiration, stes eine Lösung auf den Lippen.

Sie lacht mit Dir während der guten Zeiten,
hält Deine Hand und trocknet Deine Tränen,
wann immer karge Zeiten und Entbehrungen Dich heimsuchen.

Ist dies ein Wunsch, den Du vielleicht schon lange gehegt
aber Dir nie wirklich zu erträumen gewagt hättest?

Wenn Dir Jemand sagte, dass es sie gibt,
dass es sie schon immer gegeben hat
und Du sie nur bislang nicht bemerktest?

Dass sie gestern Nacht erst neben Deinem Bett stand
und Du sie lediglich nicht sahst?

Hieltest Du diesen Jemand dann für einen Träumer?
Für einen Lügner?
Für verrückt?

Wie wäre die Vorstellung, Du hättest nicht nur eine unsichtbare Freundin,
die des Nachts an Deiner Bettkante kniet
und bei Dir verweilt, bis Deine Tränen getrocknet sind
und Du mit einem Seufzer der Erleichterung eingeschlafen bist,

sondern gleich mehrere.

Und wie wäre es, wenn Dir jemand sagte,
dass Du es lernen kannst, sie zu sehen,
sie zu hören, mit ihnen zu sprechen.

Kannst Du den Glauben aufbringen,
den Glauben, ja, vielleicht sogar das WISSEN, dass es sie gibt,
diese Wesen,
die mehr als Dein kühnstes Freundschaftsideal erfüllen?

Interessiert es Dich, wer diese Wesen sein könnten, wer sie sind?

Manche Menschen nennen diese Wesen, die ein Auge auf uns werfen, wenn wir versehentlich bei rot über die Kreuzung fahren oder wenn wir wichtige Lebensentscheidungen zu treffen haben oder uns unerträglich einsam fühlen
„Aufgestiegene Meister“, manche nennen sie „Die Wesen des Lichtes“ oder haben vielseitige andere Namen für sie.
Manche nennen das Gespräch mit ihnen „Channeln“,
dieses Gespräch, das, egal, wie Du es nennst,
einem Flüstern innerhalb Deines Kopfes gleicht,

das Gespräch, das durch Dich zu strömen scheint,
jedoch nicht „von Dir“ kommt.

Diese Aufgestiegenen Meister können Dir Dinge „einflüstern“,
die Du allein niemals wissen hättest können,
und dies oftmals in poetischster Sprache
und ein Vokabular beinhaltend,
über das Du allein nicht verfügen würdest.

„Channeln“ kann von Jedem gelernt werden,
wie auch das Spiel eines Musikinstrumentes
oder das Erlernen einer Fremdsprache.

Eine energetische Sprache wird in menschliche Worte übersetzt.

Sowohl Antworten auf die Mysterien des Lebens können gefunden werden,
als auch praktischste Antworten.

Egal, ob Dich der Inhalt Deiner Lebensaufgabe interessiert,
Dein Seelenplan oder Dein karmischer Werdegang
oder ob Du fragen möchtest,
wie Du Dein Konto endlich aus den roten Zahlen heraus bewegen kannst,
wie Du den Mann Deines Lebens endlich kennenlernen kannst
oder was Deine körperliche Genesung unterstützen könnte,

die „Aufgestiegenen Meister“ kennen Antworten auf Deine Fragen.

Eine in Reinheit gechannelte Botschaft kann uns spontan zu Tränen rühren
und uns das Gefühl vermitteln,
vielleicht zum ersten Mal in unserem Leben in all unseren Facetten wahrgenommen zu werden; frei von Wertung und Erwartungshaltungen.

Du kannst sie selbst befragen,
oder, wenn Dein inneres Gehör noch blockiert zu sein scheint,
kann Jemand anders als Übersetzer tätig sein: ein Channelmedium.

Jeder kann channeln,
jedoch können einem das eigene Negative Ego,
die persönliche Agenda, die eigenen Hoffnungen und Wünsche im Wege stehen.
So wie es in allen Berufsgruppen Scharlatane geben kann,
ist auch bei der Wahl eines geeigneten Channelmediums Achtsamkeit geboten.
Geldgier, Geltungsdrang und Selbstbeweihräucherung können so manches Medium trüben!

Auch wenn Jeder das Channeln lernen kann und es keineswegs nur für „Auserwählte“ bestimmt ist,
so braucht auch ein Channelmedium eine fundierte Ausbildung, Berufserfahrung und stetige Innenschau und Meditation,
um diesen Spirituellen Dienst in gleichbleibender Reinheit anbieten zu können.

Wenn Du ein verlässliches Medium finden möchtest,
so achte auf Qualitäten wie Bodenständigkeit, Herzlichkeit und Menschenliebe.
Wie auch die Aufgestiegenen Meister sagen:
„Prüfe jede Botschaft durch die Weisheit Deines eigenen Herzens“.